Zuckerkuchen

Wie lecker doch so ein einfacher Kuchenklassiker sein kann. Bereits der Duft aus dem Backofen weckte eine Vorfreude in mir. Fluffig weicher Hefeteig trifft auf eine feine Zuckerkruste. Ich konnte nicht widerstehen und musste direkt ein noch lauwarmes Stück naschen. Das hat mich fast ein bisschen an Zuckerwatte erinnert. Das Gute an diesen Kuchen aus„Zuckerkuchen“ weiterlesen

Hefezopf mit Mandeln

Mich hat die Hefeteigliebe total erwischt. Hefe und ich sind seit diesem Jahr richtig gute Freunde. Die Variante den Teig über Nacht im Kühlschrank in Ruhe gehen zu lassen gefällt mir richtig gut und ich habe keine Sorge mehr, ob es der Teig warm genug hat und warte nicht schon unruhig daneben. Hefeteig wird es„Hefezopf mit Mandeln“ weiterlesen

Rosinen-Hefezopf

Bei Rosinen scheiden sich bekanntlich die Geister. Den Hefezopf backe ich in der Variante tatsächlich nur auf besonderen Wunsch. Ich mag Rosinen nämlich so ganz und gar nicht. Den Hefeteig habe ich wieder über Nacht im Kühlschrank gehen lassen.Ist das nicht gewünscht, dann wird die Milch mit der Butter erwärmt und zu den restlichen Zutaten„Rosinen-Hefezopf“ weiterlesen

Vanille-Eierschecke

In Sachsen ein echter Klassiker: die Eierschecke. Und doch gibt es sie in ganz vielen verschiedenen Varianten: mit Mürbeteig oder Hefeteig, mit oder ohne Rosinen, mit Puderzucker oder Zuckerkruste…