Startseite

Willkommen auf Katrins Backblog

Neueste Beiträge

Vanilleplätzchen

schnelle Vanilleplätzchen

Ich wünsche mir, dass die Straßen, Wege und Felder zu Weihnachten so schön mit Schnee bedeckt sind, wie meine Vanilleplätzchen mit Puderzucker bestäubt sind. Mittlerweile ist hier im Erzgebirge alles schön weihnachtlich geschmückt. In den Fenstern leuchten die Schwibbbögen und die Wohnung ist mit Pyramide, Engeln und Co dekoriert. Genau dafür liebe ich meine Heimat.„schnelle Vanilleplätzchen“ weiterlesen

cremig gefüllte Schoko-Marzipan-Taler

Was wäre Weihnachten ohne selbstgebackene Plätzchen? Die meisten von euch werden wohl kurz vor dem ersten Advent die Weihnachtsbäckerei eröffnen. Ich habe dieses Jahr schon ein wenig eher angefangen, genau genommen habe ich schon die ersten Plätzchen Ende Oktober gebacken. Es gibt einfach so viele leckere Ideen, die ich ausprobieren möchte und wenn man dafür„cremig gefüllte Schoko-Marzipan-Taler“ weiterlesen

Vanillekipferl mit Pistazien und Happiness zur Weihnachtszeit

Vanillekipferl ist wohl einer der Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen. Dabei müssen es auch gar nicht immer die klassischen mit Mandeln sein, sondern es gibt unzählige Abwandlungen. Ob als Schokovariante, mit Haselnüssen, mit Nougat oder wie in meinem Rezept mit Pistazien, es lohnt sich wirklich die Alternativen auszuprobieren und ein bisschen Abwechslung auf den Plätzchenteller zu„Vanillekipferl mit Pistazien und Happiness zur Weihnachtszeit“ weiterlesen

winterliches Marzipan-Törtchen

Bevor ich so richtig in die Plätzchenproduktion starte, habe ich noch ein winterliches Marzipan-Törtchen gebacken. Es passt gut in die kühlere Jahreszeit und wer Marzipan genauso liebt wie ich, wird jedes Stück auf der Kuchengabel genießen. Das Törtchen ist auch perfekt für jeden, der es gerne am Advent oder an den Weihnachtsfeiertagen festlich auf dem„winterliches Marzipan-Törtchen“ weiterlesen

Glühwein-Schoko-Muffins

Endlich wieder Glühweinzeit! Na gut, ganz so kalt war es bisher noch nicht, aber ich wollte unbedingt diese Muffins backen. Auch bei milden, herbstlichen Temperaturen hat der erste Glühwein der Saison abends auf dem Sofa gut geschmeckt. Am liebsten mag ich Glühwein trotzdem, wenn es so richtig schön knackig kalt ist, die Füße in dicken,„Glühwein-Schoko-Muffins“ weiterlesen

cremiger Käsekuchen mit Knusperboden und erster Bloggeburtstag

Erster Bloggeburtstag. Habe ich nicht gerade erst auf den Knopf gedrückt um meinen Blog zu veröffentlichen? Verrückt, dass ich hier bereits seit einem Jahr regelmäßig blogge, obwohl ich vorher so lange überlegt habe, ob ich überhaupt unter die Blogger gehen möchte. In dem Jahr habe ich viel gebacken, fotografiert, Rezepte geschrieben und natürlich Süßes vernascht.„cremiger Käsekuchen mit Knusperboden und erster Bloggeburtstag“ weiterlesen

Nuss-Pudding-Törtchen mit Eierlikör

Kann man eine Torte ganz ohne Küchenmaschine backen? Ja, das geht, denn der Teig für den Boden wird nur geschüttelt und die Füllung nur gerührt. Lediglich zum Sahne steif schlagen benötigt man ein Rührgerät. Ein bisschen seltsam war es für mich schon, ganz ohne meine geliebte KitchenAid zu backen, denn mittlerweile ist es wirklich zum„Nuss-Pudding-Törtchen mit Eierlikör“ weiterlesen

große Heidesandtaler wie vom Bäcker

Ich bin schon lange auf der Suche nach einem richtig guten Rezept für Sandtaler gewesen. Beim Bäcker gibt es diese bei uns in zwei Varianten, mit hellem und dunklem Teig oder mit verschiedener Lebensmittelfarbe eingefärbt. Nun bin ich auf das perfekte Rezept gestoßen. Es sind keine kleinen Kekse, die mit einem Happs vernascht sind, sondern„große Heidesandtaler wie vom Bäcker“ weiterlesen

Hefeschnecken mit Nuss-Nougat-Creme

Hefeschnecken dürfen für mich im Herbst einfach nicht fehlen. Wenn Essen glücklich machen kann, dann definitiv diese süßen Teilchen. Wenn die Tage kürzer werden, es draußen wieder kälter und ungemütlicher wird, da brauche ich solche kleine Stimmungsaufheller einfach. Statt der klassischen Zimtschnecken habe ich mich diesmal für eine Variante mit Nuss-Nougat-Creme entschieden. Die „Back Mich„Hefeschnecken mit Nuss-Nougat-Creme“ weiterlesen

Hörnchen mit Nuss-Nougat-Creme

Die einfachsten Sachen sind doch auch oftmals die besten. Ich mag solche Rezepte, bei denen man alles Zuhause hat und einfach los legen kann. Für die Hörnchen mit Nuss-Nougat-Creme dürften die meisten Zutaten in jeder Küche vorhanden sein. Zum Glück gibt es Hefe mittlerweile wieder überall zu kaufen, außerdem habe ich davon immer einen kleinen„Hörnchen mit Nuss-Nougat-Creme“ weiterlesen

Vanillekastenkuchen mit Schokostückchen

Ich liebe es bei Törtchen kreativ zu werden und mich bei der Dekoration dabei richtig auszutoben, aber worüber sich meine Liebsten am meisten freuen, ist ein einfacher Gugelhupf oder Kastenkuchen mit Schokoglasur. Also habe ich nach den ganzen sommerlichen Rezepten einen klassischen Vanillekastenkuchen mit Schokostückchen für meine Testesser gezaubert. Für mich ist es außerdem die„Vanillekastenkuchen mit Schokostückchen“ weiterlesen

katrins_backblog auf Instragram