Quarktorte – der Käsekuchen aus meiner Kindheit

In meiner Kindheit stand bei fast jedem Geburtstag oder Besuch bei den Großeltern eine Quarktorte auf dem Kaffeetisch. Oma brauchte eigentlich gar nicht fragen, ob sie eine Quarktorte backen sollte, denn die Antwort lautete sowieso immer ja. Mittlerweile ist es bestimmt fünfzehn Jahre her, als ich diesen Klassiker das letzte Mal gegessen habe. Viel zu„Quarktorte – der Käsekuchen aus meiner Kindheit“ weiterlesen

Erdbeer-Tarte mit Vanillecreme und knusprigem Mürbeteigboden

Die Erdbeersaison neigt sich schon wieder dem Ende zu. Wer also nochmal etwas mit den süßen Früchten backen möchte, der sollte sich so langsam beeilen. Rezeptideen gibt es ja wirklich genug: von klassischem Erdbeerkuchen über festliche Erdbeertorte bis hin zur Erdbeergalette. Da ist für jeden etwas dabei. Ich habe die roten Beeren schon als Kind„Erdbeer-Tarte mit Vanillecreme und knusprigem Mürbeteigboden“ weiterlesen

Mandarinen-Cheesecake-Tarte

Da geht doch gleich die Sonne auf… Käsekuchen trifft auf Mandarinen. Käsekuchen könnte ich ja immer essen. Wer mag nimmt für den Mürbeteig 150 g Mehl und 50 g Kokosmehl, das gibt einen zarten Kokosgeschmack und ergänzt sich super mit den Mandarinen.