Baileys-Mini-Gugelhupf

Die Silikonbackform für die Mini-Gugelhupf hat es mir irgendwie angetan. Hier gibt’s mein Rezept mit einem Schuss Baileys. [unbezahlte Werbung, Markennennung]

Baileys-Mini-Gugelhupf
(ergibt 15 Stück)

90 g Mehl
1/2 TL Backpulver
25 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Ei
30 ml Baileys
50 g weiche Butter oder Margarine

Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker und Salz in einer Schüssel mischen. Ei, Butter/ Margarine und Baileys hinzufügen und mit dem Rührgerät zu einem glatten Teig verarbeiten. Mit 2 Teelöffeln in die Förmchen füllen. Bei 180° C Ober- und Unterhitze für ca. 20 Minuten backen. Anschließend 10 Minuten stehen lassen und dann aus der Form lösen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: