Zitronen-Frischkäse-Törtchen

Zitronen-Frischkäse-Törtchen

Wie zitronig darf ein Törtchen sein? Bei der Frage gehen die Meinungen bei uns am Kaffeetisch immer ein Stück auseinander. Ich mag es ja gern ein bisschen sauer.

Zitronen-Frischkäse-Törtchen

(Springform 18 cm)

100 g Löffelbiskuit
75 g Butter

1 Beutel Götterspeise Zitronen-Geschmack
300 ml Wasser
100 g Frischkäse
50 g Erythrit oder Zucker (wer es süßer mag, nimmt etwas mehr)
1 EL Zitronensaft
200 g Schlagsahne
1-2 Zitronen (unbehandelt, Bio)

– Löffelbiskuit in einen Gefrierbeutel geben, mit einem Nudelholz zerdrücken und in eine Schüssel geben
– Butter zerlassen, zu den zerbröselten Löffelbiskuit geben und gut vermengen
– Springformrand auf eine Tortenplatte setzen
– Löffelbiskuitmasse darin gleichmäßig verteilen und gut andrücken, anschließend kalt stellen
– Götterspeise nach Packungsanleitung, aber mit 300 ml Wasser und ohne Zucker zubereiten
– Frischkäse mit Erythrit (oder Zucker) und Zitronensaft verrühren
– 2/3 der abgekühlten Götterspeise dazu geben, gut verrühren und kalt stellen bis die Masse dicklich wird
– die übrige Götterspeise weiterhin bei Zimmertemperatur abkühlen lassen, nicht kalt stellen!
– die Zitronen waschen und in dünne Scheiben schneiden, diese am Rand der Backform aufstellen
– Sahne steif schlagen und unter die Füllung heben
– Creme auf dem Löffelbiskuitboden verteilen und glatt streichen
– für etwa 20 Minuten kalt stellen
– die beiseite gestellte Götterspeise über die Creme geben und das Törtchen für mindestens 2-3 Stunden kalt stellen
– Springformrand vorsichtig lösen und gut gekühlt servieren

Auf meinem Blog findet ihr mittlerweile einige tolle Rezeptideen für kleine Törtchen:

Verlinkt mich gerne auf Instagram @katrins_backblog oder lasst mir einen Kommentar da, wenn ihr ein Rezept ausprobiert habt. Ich würde mich freuen.

Liebe Grüße,
Katrin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: