Hefegebäck

Hefezopf mit Marzipanfüllung

Wer Marzipan liebt kommt bei dem Hefezopf voll und ganz auf seine Kosten. Der Hefezopf passt gut zum Frühstück oder zum Nachmittagskaffee, wenn man es gerne süß mag. Mit dem Anschnitt sollte man sich besser gedulden, bis der Hefezopf gut abgekühlt ist. Ich konnte es leider nicht erwarten, die Füllung war daher noch sehr weich„Hefezopf mit Marzipanfüllung“ weiterlesen

Hefezopf mit Mandeln

Mich hat die Hefeteigliebe total erwischt. Hefe und ich sind seit diesem Jahr richtig gute Freunde. Die Variante den Teig über Nacht im Kühlschrank in Ruhe gehen zu lassen gefällt mir richtig gut und ich habe keine Sorge mehr, ob es der Teig warm genug hat und warte nicht schon unruhig daneben. Hefeteig wird es„Hefezopf mit Mandeln“ weiterlesen

Rosinen-Hefezopf

Bei Rosinen scheiden sich bekanntlich die Geister. Den Hefezopf backe ich in der Variante tatsächlich nur auf besonderen Wunsch. Ich mag Rosinen nämlich so ganz und gar nicht. Den Hefeteig habe ich wieder über Nacht im Kühlschrank gehen lassen.Ist das nicht gewünscht, dann wird die Milch mit der Butter erwärmt und zu den restlichen Zutaten„Rosinen-Hefezopf“ weiterlesen

Schoko-Hefezopf

Kein Ostern ohne Hefezopf… Dieses Jahr scheint es bisher auch kein Problem bei dem Kauf von Mehl und Hefe zu geben. Wie verrückt das doch in 2020 war. Wer hätte mal gedacht, dass solche Lebensmittel knapp werden oder jemand diese hamstern würde? Ich hatte letztes Jahr das Glück, dass meine Eltern für mich frische Hefe„Schoko-Hefezopf“ weiterlesen

Mein Blog abonnieren

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.